Bibliothek VOZO

Durch eine Verlegung des Kleiderlagers in neue Räumlichkeiten war es möglich, zwei große, helle Räume im Erdgeschoß freizuspielen – diese wurden im Laufe des März gemeinsam mit dem Roten Kreuz und unseren BewohnerInnen in eine Bibliothek mit Studierraum und Laptoparbeitsplätzen umfunktioniert.

Durch eine private Möbelspende und den Bau von Aufbewahrungsmodulen in der Gemeinschaftswerkstatt konnten die Räume strukturiert und eine gemütliche Atmosphäre geschaffen werden. Mit vielen privaten Bücherspenden, konnte die Bibliothek gefüllt werden, es gibt einen eigenen Bereich für unsere kleinen BewohnerInnen, sowie ein Ordnungssystem nach Sprachen und Themen. Seit dem ersten Öffnungstag wird die Bibliothek nun fleißig genutzt, die Menschen im Haus freuen sich über diese Rückzugsmöglichkeit, einen ruhigen Ort zum Lernen und Lesen.